Die Holzhammer-Methode

Die Holzhammer-MethodeDer heitere Alpenkrimi aus dem sommerlichen Berchtesgaden

Zu Füßen des Watzmann fällt ein Gleitschirmflieger vom Himmel. Der junge Mann ist auf der Stelle tot. Hauptwachtmeister Franz Holzhammer hat ein ganz schlechtes Gefühl bei der Sache, aber sein neuer Vorgesetzter will die Angelegenheit als Unfall abtun. Doch Holzhammer ist es egal, wer unter ihm Chef ist – er beginnt zu ermitteln. Kurz darauf kommt eine Patientin der örtlichen Reha-Klinik ums Leben. Und ihre Ärztin, die Zugereiste Christine, wird unvermutet zur wichtigsten Verbündeten des Berchtesgadener Urgesteins. Sie beginnen ihre Nachforschungen am Rande der Legalität…

-> Hier gibt’s eine Leseprobe!

-> Presseartikel zum Buch

-> Leserstimmen

ISBN: 978-3-499-25876-3
Preis: 8,99 €