Der dritte Holzhammer heißt “Gut getroffen” und erscheint im Oktober

“Gut getroffen”, der neue Holzhammer-Krimi, spielt zur Advents- und Weihnachtszeit. Das ist auch der Grund, warum dieser Band nicht im Sommer erscheint. Wer will schon im Biergarten von Schnee und Glühwein lesen.

Für Holzhammer sind diese letzten Wochen des Jahres immer die anstrengendsten, denn uralte heidnische Bräuche bringen den ganzen Talkessel auf die Beine: Das berühmte Buttnmandllaufen lockt jedes Jahr Tausende von Zuschauern nach Berchtesgaden, und beim Weihnachtsschießen kommen gar martialische Vorderlader zum Einsatz. Im ungünstigsten Moment geschieht auch noch ein Mord, und diesmal macht dem Hauptwachtmeister nicht nur die Leiche, sondern auch sein eigenes Gewissen schwer zu schaffen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

7.958Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress